Mein Spartan Race: Sprint

AROO!

AROO!

AROO!

… die die mich kennen, wissen: niemals hätte sich Philip an den Schlachtrufen der Teilnehmer beteiligt! Und doch, man wird einfach mitgerissen und es hat Spaß gemacht!

Ursprünglich habe ich mir eine Ziel-Zeit von unter 1 h 30 min vorgenommen. Leider habe ich es nicht geschafft es ins Ziel zu bringen. Bei einigen Hindernissen kam es zu sehr langen Wartezeiten. Beim nächsten mal heißt es definitiv in einer früheren Welle starten (der nächste in Ungarn am 10.06.2018).

Schon während des Rennens haben habe ich 3 Themen als “Learning” mitgenommen:

  1. In der Gruppe wäre es wesentlich einfacher gewesen.
  2. Frühere Start-Welle bzw. schneller beim Start weglaufen.
  3. Mir fehlt die Ausdauer hinsichtlich Kraft.

 

Bei insgesamt 4 Hindernissen musste ich die Straf-Burpees hinter mich bringen. Und ja, die haben weh getan!

 

Ergebnisse

Ziel-Zeit: 1:39:12

 

 

Insgesamt

von 2.047

Männlich

von 1375

Männlich 30-34

von 78

X